Donnerstag, 21. November 2019
Notruf: 112

Löschgruppe Erkeln zieht Bilanz - überdurchschnittlich viele Einsätze

Der Löschgruppenführer der Löschgruppe Erkeln und stellv. Zugführer Zug 2 der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brakel, Brandinspektor Christopher Pöppe, eröffnete am 12.01.2019 die Generalversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Erkeln und anschließend die Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe im Feuerwehrgerätehaus Erkeln.

Begrüßen konnte er hierzu den stellv. Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Brakel Stadtbrandinspektor Karl Breker, den ehemaligen Löschgruppenführer Andreas Kleibrink die Mitglieder der Ehrenabteilung, alle aktiven Feuerwehrkameraden als auch die passiven Mitglieder und Mitglieder der Jugendfeuerwehr.

Dem Jahresbericht von Schriftführer Frank Löneke konnte entnommen werden, dass die Löschgruppe Erkeln im Jahr 2018 mit 15 Einsätzen überdurchschnittlich viel alarmiert wurde. Diese setzten sich aus 6 Brand Einsätzen, 5 Technische Hilfe Einsätze, 4 Fehleinsätze (Brandmeldeanlage), eine Brandsicherheitswache und eine Nachrückbereitschaft Annentag, zusammen. Der außergewöhnlich, trockene Sommer und Alarmierungen durch Brandmeldeanlagen, trugen sicherlich zur Steigerung der Einsatzzahlen bei.

Auf die Ausbildung der Einsatzkräfte wird in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brakel sehr viel Wert gelegt und auch einiges an Zeit investiert. So absolvierten aus der LG Erkeln Albert Fischer und Philipp Kukuk einen Truppführer-Lehrgang und Albert Fischer ein Seminar Realbrandbekämpfung in Böblingen. Des Weiteren wurden Seminare wie Deichverteidigung beim THW Paderborn und alternative Antriebe absolviert.

Auch Beförderungen gab es vorzunehmen:
Beförderung zum Oberfeuerwehrmann: Johannes Rehrmann
Beförderung zum Unterbrandmeister: Philipp Kukuk, Albert Fischer

Eine Ehrenurkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr und das Feuerwehrehrenabzeichen in Silber konnte Ansgar Kleibrink entgegennehmen.

Einen Wechsel der Einsatzabteilung vom Löschzug Brakel zur Löschgruppe Erkeln vollzog Philipp Kukuk.

Auf dem Foto von Links:
Der stellv. Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Brakel StBI Karl Breker, UBM Albert Fischer, OFM Johannes Rehrmann, UBM Philipp Kukuk, OFM Ansgar Kleibrink, der stellv. LG Führer UBM Maximilian Kleibrink und Löschgruppenführer und stellv. Zugführer Zug 2, BI Christopher Pöppe.

Drucken E-Mail