Mittwoch, 13. November 2019
Notruf: 112

Jahresdienstbesprechung Löschgruppe Gehrden

Zur Jahresdienstbesprechung hatten sich die Mitglieder der Löschgruppe Gehrden im Feuerwehrgerätehaus getroffen. Löschgruppenführer Ruben Terbach freute sich, neben den erschienen aktiven Kameraden und Ehrengästen auch viele Kameraden der Ehrenabteilung begrüßen zu dürfen.

Nach der Begrüßung und dem Gedenken der verstorbenen Kameraden konnte Schriftführer Holger Kisters allen Anwesenden ein recht Eindruck volles Bild von den vielseitigen Aktivitäten der Löschgruppe im Jahresbericht aufzeichnen.

Bevor der Leiter der Feuerwehr Sven Heinemann die Beförderungen und Ehrungen vornahm bedankte er sich für die Einsatzbereitschaft der Löschgruppe und blickte auf ein einsatzreiches Jahr 2018 der Feuerwehr der Stadt Brakel zurück. Das Sturmtief „Frederike“ und „Burglind“ sowie der trockene Sommer hatten einen großen Anteil an dem erhöhten Einsatzaufkommen.

Rasul Vovarigov und Sufyan Rashid bekamen das Leistungsabzeichen in Bronze für Ihre erste Teilnahme am Leistungsnachweis. Mit dem Leistungsabzeichen in Silber wurden Julian Rogge, Lukas Reineke und Vitali Heide ausgezeichnet und das Abzeichen in Gold auf roten Grund für 15-jährige Teilnahme wurde Daniel Wagener verliehen.

Teilnahmebescheinigungen für bestanden Lehrgänge und Seminare gab es für folgende Einsatzkräfte:

Truppmann Lehrgang Modul 1-3:
Rasul Vovarigov, Sufyan Rashid, Lukas Kreimeyer und Jonas Riemann

Truppmann Lehrgang Modul 4:
Rasul Vovarigov, Sufyan Rashid, Lukas Kreimeyer und Lukas Reineke

Truppführer Lehrgang:
Bastian Meyer und Vitali Heide

Gerätewartlehrgang:
Vitali Heide

Brandbekämpfungsseminar in der Rauchdurchzündungsanlage der Firma ERHA-TEC:
Bastian Meyer und Lukas Reineke

Beförderungen und Ehrungen:
Feuerwehrmann: Rasul Vovarigov, Sufyan Rashid und Lukas Kreimeyer

Oberfeuerwehrmann: Lukas Reineke

Unterbrandmeister: Bastian Meyer

Für 40-jährige Mitgliedschaft konnte Franz Hoemann mit der silbernen Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet werden.

Im Namen von Stadt und Rat bedankte sich der Fachbereichsleiter für Bürgerservice Norbert Loermann bei der Gehrdener Löschgruppe und betonte dabei, dass Freiwilligkeit in der Feuerwehr ein besonderes Gut ist und keinesfalls überall auf der Welt selbstverständlich sei.

Außerdem teilte er der Versammlung mit, dass in diesem Jahr der Gerätehausanbau für Gehrden geplant wird sowie auch die Beschaffung eines Mannschaftstransportwagen für den Löschzug 3.

Foto Gruppe:

v.l. Leiter der Feuerwehr Sven Heinemann, Heiner Krug, Julian Rogge, Franz Hoemann, Holger Kisters, Sufyan Rashid, Rasul Vovarigov, Vitali Heide, Stefan Gaidzik, Christian Pape, Daniel Wagener, stellv. Löschgruppenführer Martin Uhe, Bastian Meyer, Lukas Reineke, Fachbereichsleiter Bürgerservice Norbert Loermann, Löschgruppenführer Ruben Terbach (Foto: LG Gehrden)

Drucken E-Mail